kemenate-logo2

Mein Name ist Madlen Pretzel ...

Die Arbeit mit Kostümen und Gewandungen ist mein ganz persönliches Steckenpferd, meine Leidenschaft.
Vor Jahren begann diese Liebe zur Gewandung mit einer Geschichte aus dem Mittelalter, dem Roman ‚Die Päpstin’. Diese Welt faszinierte mich und lebhaft standen mir Mensch, Gewand und Ambiente vor Augen.
Bei dem Besuch eines Mittelaltermarktes reifte die Idee einen Geburtstag ganz im Zeichen des Mittelalters zu feiern mit authentischen Gewändern.
Mittlerweile ist dies zur Tradition geworden.

Zunächst nur für Freunde und Bekannte begann ich damit Gewandungen zu schneidern. Inzwischen habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und Stoffe aus den unterschiedlichsten ‚Zusammenhängen’, finden ihren Weg in meine kleine Werkstatt um zu etwas ganz Individuellem geschneidert zu werden.
Auch Eure ganz persönlichen Ideen für phantasievolle und phantastische Gewänder sind mir willkommen - also scheut Euch nicht mich anzusprechen!

 

Es freut sich auf Euch
Unterschrift Madlen